Flurförderfahrzeuge - Stapler


Staplerfahrerausbildung/ Gabelstaplerschein

 

Wegen seiner fast uneingeschränkten Einsatzmöglichkeit ist der Gabelstapler für viele Firmen und Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Die Fähigkeit Lasten sowohl horizontal als auch vertikal mit Leichtigkeit zu bewegen, machen ihn zum wichtigsten Flurförderfahrzeug.

 

Leider passieren beim Einsatz von Gabelstaplern im innerbetrieblichen und gewerblichen Geschehen auch immer wieder Unfälle. Deshalb ist es wichtig alle betroffenen Personen einer Ausbildung und Unterweisung im Umgang mit Flurförderfahrzeugen und Gabelstaplern zu unterziehen.

 

Das Führen von Flurförderfahrzeugen ist nach den Verordnungen und Grundsätzen der Berufsgenossenschaften nur nach entsprechender Ausbildung und Prüfung gestattet.

Ausbildung nach DGUV-Grundsatz 308-001


Allgemeine und betriebliche Ausbildung mit geräte- und verhaltensbezogenem Teil

Inhalte:

  • Inhalte der BGV D 27, §7 - "Flurförderzeuge"
  • Forderungen aus Normen und Vorschriften
  • Verantwortung des Gabelstaplerfahrers
  • Aufgaben des Gabelstaplerfahrers
  • Vorstellen der verschiedenen Antriebsarten von Gabelstaplern und deren Sicherheitsanforderungen
  • Sicherer Einsatz von Gabelstaplern im Betrieb und Werkverkehr (z.B.: Befahren von explosionsgefährdeten Bereichen, Lastenaufzügen)


Mindestalter

18 Jahre

Theoretische und Praktische Prüfung

 

Nach bestandenen Prüfungen erhalten die Teilnehmer sofort einen Befähigungsnachweis für Flurförderzeuge.


Kurstermine Staplerschein

 

 

 September 2022

Samstag, 17.09.2022

 

 


Ihr benötigt eine Unterweisung, dann meldet euch bei uns!

 

Buchung Firmenpaket!

Ab 6 Personen kommen wir gerne direkt zu euch in den Betrieb und führen die Schulung vor Ort durch. So habt ihr und und eure Mitarbeiter keine langen Anfahrtswege.

 

Wir freuen uns auf eure Anfrage!